Suche

Frau Helma Mehltretter
Inhaberin der Apotheke am Bodden
in Ribnitz-Damgarten
Apostore Cube

„Uns war eine unkomplizierte und serviceorientierte Zusammenarbeit sehr wichtig. Dies war ein ausschlaggebender Faktor bei der Entscheidung für Apostore. Von der Umsetzung sind wir heute noch beeindruckt.“

Frau Helma Mehltretter
Inhaberin der Apotheke am Bodden
in Ribnitz-Damgarten
Apostore Cube

„Uns war eine unkomplizierte und serviceorientierte Zusammenarbeit sehr wichtig. Dies war ein ausschlaggebender Faktor bei der Entscheidung für Apostore. Von der Umsetzung sind wir heute noch beeindruckt.“

Frau Helma Mehltretter
Inhaberin der Apotheke am Bodden
in Ribnitz-Damgarten
Apostore Cube

„Uns war eine unkomplizierte und serviceorientierte Zusammenarbeit sehr wichtig. Dies war ein ausschlaggebender Faktor bei der Entscheidung für Apostore. Von der Umsetzung sind wir heute noch beeindruckt.“

Inhalt

Inhalt

Fleißiger Helfer und Blickfang für die Kunden.

Manfred Liersch gerät ins Schwärmen, wenn er von seinem neuen technischen Helfer erzählt. Mit dem Umzug seiner Apotheke in die ehemalige Schlecker Filiale an der Lütgendortmunder Straße hat er sich 2016 zwar vergrößert, dennoch ist das Platzangebot in seinen in puristischem Design gestalteten Verkaufsräumen nicht verschwenderisch groß. Der Apostore Cube, mit seinen kompakten Abmessungen und den exzellenten Leistungsdaten, war da die beste Lösung.

  • System: Apostore Cube
  • Maße: L: 5,02 m x B: 1,60 m x H: 2,40 m
  • Umfang: 9.750 Packungen
  • Erweiterungen: ApoClean
  • Besonderheiten: Glastür mit Blick für die Kunden in den Innenraum des Automaten

Manfred Liersch freut sich sehr, wenn die Kunden mit staunendem Blick durch die Glastür dem Automaten bei seiner unermüdlichen Arbeit zusehen. So wird High-Tech Kommissionierung zum Kundenerlebnis.

Inhalt

Inhalt

Inhalt

Inhalt